Wählergemeinschaft Fraktion Programm Geschichte Kontakt
Gremientermine aktuelle Termine Sprechstunden
Bundesweit Initiativen und Verbände MH-Parteien Medien Treffpunkte
Pressemeldungen Bildmaterial
 

 

Erdogan

Erdogan in Oberhausen mit geschenktem Heimvorteil?

Sonntag, 19. Februar 2017

Der türk. Ministerpräsident veranstaltete am Sa., dem 18. Feb., eine machtvolle Wahlkampfveranstaltung am CentrO für den Volksent-scheid zur Stärung der Machftfülle von Erdogan in der Türkei. Der Traditionsverein RW Oberhausen musste dafür kurzfristig das Spiel gegen BVB 2 ausfallen lassen. Wegen der Sperrung der Dortmunder Südkurve wollten sehr viele BVB-Fans zum Spiel der 2. Mannschaft nach Oberhausen. Wegen des Türkenauftritts aber sagte die Polizei kurzfristig das Spiel ab, weil angeblich nicht genug Polizei dafür zur Verfügung stand, real aber auch, weil die Parkplätze am Niederrhein-Stadion durch das Riesenaufgebot der Polizei zum Schutz der Türkei-Veranstaltung belegt worden war. Der klamme RWO spielt inzwischen Regionalliga und hätte ganz dringend diese größte Einnahme der gesamten Saison gebrauchen können. Das Stadion ist groß genug und das Wetter war super.

Mehr »