Wählergemeinschaft Fraktion Programm Geschichte Kontakt
Gremientermine aktuelle Termine Sprechstunden
Bundesweit Initiativen und Verbände MH-Parteien Medien Treffpunkte
Pressemeldungen Bildmaterial
 

 

Etatbluff

Bonanopulos forever? Trotz verheerender Bilanz?

Freitag, 06. September 2013

Bonan soll in der Ratssitzung am 1. Okt. für weitere 8 Jahre als Kämmerer im Amt bestätigt werden. Die Bilanz von bisher 8 Jahren Bonan sind verheerend. Die MBI werden eine Amtszeitverlängerung dieses Kämmerers ablehnen

Mehr »

RP lobt Nothaushalt? Wie bitte?

Freitag, 18. März 2011

Auch die sog. Finanzaufsicht des RP, die über Jahre alle Augen zu Mülheim zudrückte, hat gehörige Mitschuld, dass in der einst florierenden Stadt Mülheim mit den besten Möglichkeiten des Ruhrgebiets eine nun beängstigend katastrophale Situation wider besseren Wissens selbst erzeugt wurde.

Mehr »

Ruhrbania zwischen Traum und Schaum?!

Samstag, 19. Juni 2010

„Sie müssen nicht gleich Schaum vor dem Mund haben, wenn Sie Ruhrbania hören“ so die OB zum MBI-Ratsherrn Hans-Georg Hötger (Zitat WAZ). Doch es war die OB, die sofort giftig wurde, als Hötger das magische Wort “Ruhrbania” im Zusammenhang mit Haushaltskatastrophe auch nur aussprach!

Mehr »

MBI-Fragen zu PPP-Fallstricken

Sonntag, 16. Mai 2010

Rätsel um geplantes PPP-Schulprojekt, mit dem Karl-Ziegler- und Luisengymnasium sowie die Willy-Brandt-Gesamtschule im Paket von einer Baufirma saniert und 25 Jahre betrieben werden sollen

Mehr »

Irrweg PPP-Schulsanierung

Mittwoch, 28. April 2010

Am 27. Mai beschloss der Rat die Sanierung von 3 und den 25jährigen Betreib von 4 Schulen im Paket durch einen privaten Baukonzern. Dieses Riesen-PPP-Projekt ist ein fataler Irrweg!

Mehr »

Perspektivloses HSK 2010

Montag, 26. April 2010

Die “Giftliste” als angebliches Haushaltssicherungskonzept erwies sich immer mehr als perspektivlos und teilweise kontraproduktiv. Einige Vorschläge sind sogar illegal, wenn nämlich Gebühren für Abwasser oder Straßenreinigung zur Haushaltssanierung missbraucht werden sollen!

Mehr »

Der große Mölmsche Etatbluff

Sonntag, 18. April 2010

515 Mio.€ Kassenkredite und Nettoneuverschuldung 0? Wie bitte? Exkurs zu Haushaltswahrheit und Haushaltsklarheit in Mülheim: Bonans big bluff!

Mehr »