Wählergemeinschaft Fraktion Programm Geschichte Kontakt
Gremientermine aktuelle Termine Sprechstunden
Bundesweit Initiativen und Verbände MH-Parteien Medien Treffpunkte
Pressemeldungen Bildmaterial
 

 

Wochenmarkt

Das Trauerspiel um den Mülheimer Wochenmarkt

Donnerstag, 03. März 2016

Nichtöffentlich und per Tischvorlage beschlossen SPD, CDU, FDP und Grüne überfallartig, den Wochenmarkt an den einzigen Bewerber auf die Ausschreibung zu geben. Die Verwaltung wollte die bisherigen Markthändler damit betrauen, auch weil die deutlich mehr zahlen. Den Beratungsbedarf von MBI, Linken und ALFA wollte der Vorsitzende Wiechering nicht gelten lassen. Der Streit hat eine lange, unschöne Vorgeschichte. Doch das Motto war anscheinend, per Beschluss und Tischvorlage nichtöffentlich Fakten zu schaffen, um einer öffentlichen Diskussion zuvor zu kommen. Doch es entwickelte sich großer Widerstand. Geschäftsleute, Markthändler und -kunden sammelte viele viele Unterschriften gegen die Verlegung des Marktes von der Schloßstraße.

Mehr »

Innenstadtkrise fffff., Bsple. Wochenmarkt und Außengastronomie

Donnerstag, 30. Januar 2014

Jahrelang haben Mülheims Kirchturmpolitiker die mit den jahrelangen Ruhrbania-Riesenbaustellen einsetzende schwere Innenstadtkrise erst geleugnet und dann verniedlicht. Inzwischen können auch sie das nicht mehr leugnen und müssen notgedrungen gr0ße Zugeständnisse machen wie bei den Gebühren für Außengastronomie und für den Rest-Wochenmarkt. Es ist noch nicht lange her, dass u.a. SPD-Wiechering und die Verwaltung einen erbitterten Dauerclinch mit den Markthändlern austrugen

Mehr »

Trauriger Weihnachtsmarkt Schloßstr. abgespeckt, endlich!

Sonntag, 10. November 2013

Aus dem im letzten Jahrzehnt von den MBI oft kritisierten traurigen Weihnachtsmarkt auf der Schloßstraße wird ein Weihnachtstreff, nur mit Kulinarischem, Kinderkarussell und Kino. Dafür wird der Adventsmarkt in der Altstadt verlängert bis 22. Dez., als richtiger Weihnachtsmarkt. Das hätte man schon 2001 haben können bzw. müssen. Hätte man nur auf die MBI gehört …..

Mehr »

Weihnachts- vs. Wochenmarkt

Mittwoch, 09. November 2011

Weihnachten naht und wieder einmal die peinliche Auseinander-setzung um Wochen- gegen Weihnachtsmarkt auf der verwaisten Schlossstr.. Wann endlich wird der traurige Weihnachtsmarkt nur am Kirchenhügel zum richtigen Leben wieder erweckt? MBI-Antrag dazu

Mehr »

Wochenmarkt fff.: MH peinlich!

Donnerstag, 18. November 2010

Am Dienstag, dem 16. Nov. 10, war mal wieder ein teilweise nur noch peinlicher Planungsausschuss. Der zerstörerische B-Plan in Menden wurde nicht beendet, doch Höhepunkt war das überflüssige erneute Palaver um den Wochenmarkt. Oberoberpeinlich

Mehr »

Trauerfall Weihnachtsmarkt MH?

Donnerstag, 09. September 2010

Seit vielen Jahren ist der Weihnachtsmarkt auf der Schlossstr. ein einziges Trauerspiel. Dennoch soll er auch 2010 wieder dort stattfinden, der Wochenmarkt dafür auf den halbtoten Berliner Platz. Dabei bietet es sich schon lange an, den Weihnachtsmarkt nur am Kirchenhügel inkl. Bachstr. durchzuführen!

Mehr »

Wochenmarkt Schloßstraße endlich gesichert! Fast verraten und versandert, zum Glück nur fast!

Montag, 19. April 2010

Die Mülheimer Innenstadt ist in einer sehr ernsthaften Krise. Am 29. Mai schließt auch noch der Kaufhof. Zum ungeklärten Wochenmarkt im März weitere 4 Wochen Totenstille! Im Hauptausschuss im April sollte nur Duldung bis Juli beschlossen werden, also das Motto “Friss oder stirb!” Doch es kam anders, zum Glück!

Mehr »

Gnaden- oder Galgenfrist für den Wochenmarkt

Donnerstag, 18. März 2010

Wochenmarkt Schloßstr. doch nicht vor dem Aus? Nach dem gestrigen Gespräch des Marktverbandes mit Vertretern fast aller Fraktionen schrieben alle (auch die SPD) einen Brief an die Oberbürgermeisterin. Bis zum endgültigen Vertrag soll der Markt zu alten Bedingungen weitermachen.

Mehr »

Wiechering&das Totenhemd: Entgleisung, die nächste

Samstag, 13. März 2010

„Der Rademacher glaubt, dass auch das letzte Hemd eine Tasche hat“ Zitat von Dieter Wiechering (SPD) in der WAZ vom 8. März zum Streit mit den Markthändlern. Was will der SPD-Fraktionsvorsitzende mit seinem Zitat wem eigentlich sagen? Meint er eventuell, dass Herr Rademacher nicht wüsste, dass Totenhemden („das letzte Hemd“) keine Taschen haben? Sicher nicht, […]

Mehr »

Innenstadtkrise ff.: Kaufhof, Betten Hardt, Maredo …. der letzte macht das Licht aus?

Mittwoch, 10. März 2010

Erst Sinn Leffers, Cafe Overbeck, Agnoli, Peppino und, und, und…. Dann schloss Woolworth im Herbst. Der Kaufhof macht z.Zt. Total-Ausverkauf, bevor er bald endgültig in Mülheim dicht macht. Viele Geschäftslokale, Büroräume usw. der Innenstadt stehen leer oder wechseln häufig die Mieter, ob auf der Schloss-, der Wall-, der Friedrich-Ebert-, der Bach-, der Kaiser- oder der […]

Mehr »